Read 516 times

Harry Casagrande Sieger European Poker Championship

Das Rekordevent im King’s Casino Rozvadov ist entschieden. In der Verlängerung setzte sich Harry Casagrande beim € 155 + 20 No Limit Hold’em Main Event der European Poker Sport Championship (EPSC) durch und sicherte sich nach einem Deal € 48.842.

2.775 Entries waren es, 470 Spieler starteten in Tag 2. Nach 18 Stunden waren noch immer sechs Spieler übrig, die sich darauf einigten, den Final Table erst gestern Montag, den 18. Januar, fertig zu spielen. Harry Casagrande war knapper Chipleader vor Serok Kilic, allzu viel Spielraum gab es allerdings nicht mehr. So gab es noch vor dem Start einen Deal, weitere € 10.000 blieben für den Sieger im Preisgeldtopf.

Harry "the one and only"  setzt sich im  Heads Up durch und schlägt ein Feld von über 2700 Spieler !! Gratulation und wir sehen uns beim NIGHT Race Poker Charity !!!

Quelle: Pokerfirma 

Like us on Facebook

fb erich 75pxErich Kollmann

Copyright © 2015 Erich Kollman