Read 266 times

Partypoker grand prix

 Ein Österreichischer Sieg beim partypoker grand prix im Kings und ein Schweizer Sieg bei der WPT Berlin!!

Gestern, den 14. Januar, wurde im King’s Resort Rozvadov der erste € 220 partypoker Grand Prix Germany entschieden. Der Österreicher Yi Tong He konnte sich behaupten und sicherte sich den Sieg für € 53.637 und das 10k WSOPE Main Event Ticket. Gratulation YI Tong, er holt den ersten Titel für Österreich bei einem partypoker grand prix!! Ich konnte mir €600.- für Platz 192 erspielen, short war ich mit 66 all in und verlor auf einen Flop 6JJ noch gegen die vorhandenen 1,9% gegen A10, turn A, river J, no comment. 

Das ganze Ergebnis gibt's auf auf Pokerfirma

Es wurde das erwartet lange Finale gestern, den 14. Januar, bei der € 1.100 + 100 WPTDeepStacks in der Spielbank Berlin. Den Sieg konnte sich am Ende Thomas Hofmann aus der Schweiz sichern, als Lohn durfte er über € 113.230 Preisgeld jubeln und das € 2.000 Season End Ticket. Eldaras Rafijevas als Runner-up erhielt immerhin € 100.000 als Trostpflaster. GRATULATION an den sympathischen Schweizer!! 

Like us on Facebook

fb erich 75pxErich Kollmann

Copyright © 2015 Erich Kollman