Read 584 times

Coolman's Blog IV Das Spiel der sieben Karten

Das Spiel der sieben Karten nur für echte Männer! 

 

Das Poker Spiel der alten Herren mit reger Nachwuchs-Beteiligung steht auch heuer wieder bei der Poker EM Velden am Programm.

Seven Card Stud war das Pokerspiel der Anfangszeiten, als Poker in Österreich gerade mal Fuß fasste. Wie schon in meinem ersten Blog erwähnt, war gerade Velden jeden Sommer die Hochburg dieser Variante.

Am Montag, den 24.7. um 20 Uhr geht's los bei der Poker EM 7 Card Stud, viele bekannte Gesichter werden dabei sein. 2016 ging der EM Titel in die Schweiz, Daniel Studer konnte das Turnier gewinnen, €15.000.- gab es für den Sieg.

Heuer ist das Buy-In mit €440.- ein bisschen höher als letztes Jahr, es gibt wieder eine Rebuy und eine Add-On (Double Chips) Option.

 

Für die Youngsters der Szene! - bei diesem Event wird sogar an den Tischen gesprochen und geflaxt. Hier gibt es auch den die liebevolle Bezeichnung „Beinhacker“, wenn ein Spieler immer vor einem selbst die Karte kauft, die man gerade brauchen würde. Ein bisschen 7 Card Stud Strategie - Wenn Plan A nicht funktioniert, wird spätestens bei der fünften Karte auf Plan B umgestellt, ein Bauchschuss oder ein Backdoor Drilling ist ja fast immer möglich!

Die 3 verdeckten Karten werden beim Showdown schnell noch einmal durchgemischt, um die Starthand nicht Preis zu geben und um eventuell den Gegner oder manchmal auch sich selbst zu verwirren. Die ein oder andere Flasche Rotwein wird sicherlich schon vor dem Start geköpft, umso leichter lässt es sich dann spielen.

 

Nicht nur das Turnier ist Pflichttermin in Velden, auch im Cashgame gibt es mindestens einen Tisch. Bei den Blinds von 30/60 bis 100/200 ist hier reichlich Action garantiert.

Die älteren Herren der Pokerszene bereiten sich sehr akribisch auf dieses Event vor. Sport ist angesagt, besser gesagt – es wird Golf gespielt. Für die Jüngeren gibt es natürlich noch viele andere Möglichkeiten am und im Wörthersee. Parasailing, Wasserski, Bananen-Reiten, Stand-up Paddeling mit großem Fun Faktor schon beim Zusehen. Den Wörthersee mit dem Mountainbike zu umrunden gibt euch einen tollen Einblick, was so abgeht rund um den Lake. Empfehlenswert ist eine Radlerhose, damit das Sitzfleisch für die langen Pokernächte nicht beleidigt wird.

 

Im nächsten Blog heißt es PLO Time, wer wird heuer Europameister in diesem varianzreichen Spiel? Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen, ein €330.- Ticket für das Eröffnungsevent. Hier geht's zum Gewinnspiel!

Like us on Facebook

fb erich 75pxErich Kollmann

Copyright © 2015 Erich Kollman